Verlorene Ritter mit Orangen und roten Rüben

Verlorene Ritter mit Orangen und roten Rüben

Verlorene Ritter mit Orangen und roten Rüben
4 Scheiben Brioche (ersatzweise Toasbrot)
2 rote Rüben gekocht und in Scheiben von ca. 0,5mm geschnitten
2 Orangen, geschält und in Scheiben von ca. 0,5mm geschnitten
2 Tl. Butter
Salz, Pfeffer, Zucker
2 Eier
150ml Milch
1 Eßl. Öl
Rote Rüben und Orangen getrennt voneinander in je 1 Tl. Butter beidseitig anbraten. Rüben salzen und zuckern und pfeffern, Orangen nur leicht zuckern. Ein und Milch verquirln und leicht salzen. Briochescheiben beidseitig in die Eimischung tauchen und in Öl in einer beschichteten Pfanne auf beiden Seiten in wenigen Minuten braun braten. Mit den Rüben und den Orangen belegen und sofort servieren.

Advertisements